Der Trend zum Bewegungsstall nimmt immer mehr zu

Der Trend zum Bewegungs- und Aktivstall nimmt immer mehr zu, und das aus gutem Grund.  Die Pferde werden ihrer Natur entsprechend in strukturierten Außenbereichen mit einer Liegehalle im geschützten Bereich gehalten und sind gesund und vital.  Die Pferde gelten durch die Möglichkeit zur stetigen Bewegung als ausgeglichener. Pferdehalter und Reiter freuen sich daher über ausgeruhte und entspannte Pferde.

Durch die Anordnung der verschiedenen Fress-, Tränke- und Aktivitätsbereiche inklusive der individuellen Zutrittsbereiche z.B. zu Rauhfutterbereichen oder zur Weide, werden die Pferde bedarfsgerecht und individuell versorgt.  Der Begriff Bewegungsstall wird häufig in Zusammenklang mit dem Begriff „Aktivstall“ genutzt, denn die Pferde werden ermutigt aktiv und in Bewegung zu bleiben.

Die automatischen Futterstationen sorgen für eine individuelle Futterstrategie, angepasst auf das jeweilige Pferd.

Wir vom Reitstall Scheible freuen uns, dass der Bau unseres Bewegungsstalles nun begonnen hat.

Bewegungstall - Aktivstall